Pressemitteilungen

Von:
  • Presse
20.07.2018

„Ein attraktiver Verband mit sehr viel Know-how“

Seit seinem Amtsantritt ist der neue Direktor des Diözesancaritasverbandes Limburg, Jörg Klärner, viel unterwegs gewesen und hat sich überall vorgestellt. Kürzlich war er auch zu Gast beim Caritasverband Westerwald-Rhein-Lahn. mehr


12.07.2018

Junge Geflüchtete lernten Alltag im Caritas-Altenzentrum kennen

Sechs Jugendliche der Caritas-Jugendhilfe machten sich jetzt gemeinsam mit ihrer Einrichtungsleiterin und ihrer Gruppenleiterin auf den Weg von Hübingen nach Hachenburg. Im Caritas-Altenzentrum Haus Helena informierten sie sich über das ... mehr


12.07.2018

Altenzentrum soll zum Treffpunkt werden

Das Caritas-Altenzentrum in Lahnstein wird umfangreich saniert und umgebaut. Die Arbeiten gehen gut voran. Schon bald soll der erste Teil des Hauses bezugsfertig sein und der Startschuss für den zweiten Bauabschnitt erfolgen. mehr


11.07.2018

Zeit zum Auftanken und Schöpfen aus dem Glauben

Alljährlich findet der Oasentag für Eltern und Angehörige von Menschen mit Behinderung statt. Dort hatten die Teilnehmer jetzt wieder die Gelegenheit, einen Tag lang den Alltag hinter sich zu lassen und neue Kräfte zu tanken. mehr


06.07.2018

Der CAP-Markt hat jetzt eine eigene Lese-Ecke

Im CAP-Markt in Hundsangen, dem Lebensmittelmarkt des Caritasverbandes in der Hauptstraße 49, gibt es jetzt einen neuen tollen Service: Ab sofort können dort kostenlos Bücher ausgeliehen werden. mehr


06.07.2018

Caritasverband schnürte erneut die Laufschuhe am Deutschen Eck

Der Caritasverband Westerwald-Rhein-Lahn kann es auch sportlich. Das bewies man nun wieder am Deutschen Eck in Koblenz. Auch bei der 16. Auflage der Laufveranstaltung ging ein Team der Cariats an den Start. mehr


05.07.2018

Kostenloser Kurs für pflegende Angehörige in Montabaur

Der Pflege-Stützpunkt Montabaur bietet demnächst wieder eine kostenfreie Schulung für pflegende Angehörige von Demenzkranken an. Die Schulung startet im August. Noch sind dafür Plätze frei! mehr


29.06.2018

Auf zum Sommerfest: Haus Helena feiert mit Musik, Pflanzaktion und mehr

Auch im Oberwesterwald wird im Sommer wieder kräftig gefeiert. Im Juli veranstaltet das Caritas-Altenzentrum Haus Helena in Hachenburg das schon traditionelle Sommerfest. Auf dem Programm stehen gute Musik, eine Pflanzaktion und vieles andere mehr. mehr


29.06.2018

Kinder im Blick: Coaching für getrennte Eltern

"Kinder im Blick" lautet der Titel eines Kurses für getrennte Eltern, den die Caritas-Familienberatung demnächst in Lahnstein anbietet. Der Kurs startet im September, Anmeldungen sind jetzt schon möglich. mehr


28.06.2018

Mit Wohnzimmer bei Lahneck Live auf Wohnungsmangel hingewiesen

"Jeder Mensch braucht ein Zuhause" lautet der Titel der Caritas-Jahreskampagne 2018. Dabei dreht sich alles um bezahlbaren Wohnraum in Deutschland. Der Caritasverband Westerwald-Rhein-Lahn nutzte jetzt die Gelegenheit, beim Kulturfestival ... mehr


22.06.2018

Ein innovativer und zukunftsorientierter Wohlfahrtsverband

Das Jahr 2017 war für den Caritasverband Westerwald-Rhein-Lahn interessant, bewegend und ereignisreich zugleich. Dies wird schnell deutlich, wenn man einen Blick in den Jahresbericht 2017 wirft, den der Caritasverband jetzt veröffentlicht hat. mehr


25.05.2018

Caritas-Gesprächskreis für pflegende Angehörige

Regelmäßig lädt der Caritasverband Westerwald-Rhein-Lahn pflegende Angehörige zum Gesprächskreis ein. Das nächste Treffen findet am Dienstag, 5. Juni, in Lahnstein statt. mehr


18.05.2018

Mit Frühschoppen und Musik den Mai begrüßt

Viel Musik, kulinarische Leckereien und jde Menge mehr gab es jetzt im Caritas-Altenzentrum Haus Helena zu erleben. Die Hachenburger Einrichtung hatte zum Frühschoppen einladen. mehr


18.05.2018 Pädagogische Fachkräfte

Pädagogische Fachkräfte aus dem Westerwald informierten sich beim ersten Kita-Forum „Inklusion“

Seit April 2017 gibt es den Inklusionsfachdienst des Caritasverbandes Westerwald-Rhein-Lahn. Jetzt hatte dieser die Kindertagesstätten im Westerwaldkreis zum ersten Kita-Forum "Inklusion" eingeladen. mehr


18.05.2018

Kunst trifft regelmäßig auf Beratung

Im Caritas-Zentrum in Montabaur trifft regelmäßig Kunst auf Beratung. Ganz aktuell sind dort Bilder des Malers Ulrich Summerer zu sehen. Und auch die nächste Ausstellung ist bereits in Planung. mehr


18.05.2018

Das richtige Zeitmanagement ist auch im Ehrenamt wichtig

Die Migrations- und Flüchtlingsberatung des Caritasverbandes Westerwald-Rhein-Lahn lädt demnächst zu einem Kurs rund um das Thema "Zeit- und Selbstmanagement im Ehrenamt" ein. Die kostenlose Veranstaltung findet in Arzbach statt. mehr


18.05.2018

Wohnheim St. Marien feiert Sommerfest in Höhr-Grenzhausen

Am zweiten Juni-Wochenende wird in Höhr-Grenzhausen wieder gefeiert: Die Caritas-Wohnheime Westerwald veranstalten ihr traditionelles Sommerfest. Ein Termin, den man sich auf alle Fälle notieren sollte! mehr


18.05.2018

Altenzentrum St. Josef lockt „an die See“

Das Caritas-Altenzentrum in Arzbach lädt wieder zum Sommerfest ein. Gefeiert wird am 10. Juni. Auf dem Programm stehen unter anderem Musik, gutes Essen und jede Menge mehr. In diesem Jahr geht es "an die See". mehr


17.05.2018

Lebendige Nachbarschaft über nebenan.de

Das Lahnsteiner Generationen-Projekt des Caritasverbandes Westerwald-Rhein-Lahn ist Ende Mai beim Kulturfestival "Lahneck live" dabei und informiert dort unter anderem über eine ganz besondere Online-Plattform für eine lebendige Nachbarschaft. mehr


11.05.2018

Caritas baut Wohnzimmer bei "Lahneck live" auf

Vom 25. bis 27. Mai steigt in Lahnstein wieder das Kulturfestival "Lahneck live". In diesem Jahr ist auch der Caritasverband Weterwald-Rhein-Lahn mit von der Partie - und präsentiert sich mit einer ganz besonderen Aktion. mehr


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10  Weiter