Engagement

Zeit das Richtige zu tun

Freiwilligendienste

drei Jugendliche freuen sichFoto: Deutscher Caritasverband e.V./KNA

Die Freiwilligendienste im Caritasverband Westerwald-Rhein-Lahn umfassen das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) sowie den Bundesfreiwilligendienst (BFD), der am 1. Juli 2011 den bisherigen Zivildienst abgelöst hat.

 


Die Freiwilligendienste passen für junge Leute, die

  • Mut und Lust haben, sich ein Jahr lang für andere Menschen einzusetzen,
  • nach der Schule etwas Praktisches im sozialen Bereich machen wollen,
  • sich beruflich orientieren möchten,
  • eine Gemeinschaftserfahrung machen wollen,
  • Wartezeiten bis zum Start einer Ausbildung oder eines Studiums sinnvoll überbrücken wollen.

Das FSJ ist ein Angebot für junge Leute zwischen 16 und 27 Jahren. Der BFD steht Männern und Frauen jeden Alters nach Erfüllung der Vollzeitschulpflicht offen. Die Freiwilligendienste sind Vollzeitdienste (Ausnahme BFD ab 27: die wöchentliche Mindestarbeitszeit beträgt hier 20 Stunden) und dauern in der Regel ein Jahr. Möglich sind aber auch Einsätze zwischen sechs Monaten und maximal zwei Jahren. Neben dem Dienst in der sozialen Einrichtung nehmen die jungen Menschen an regelmäßigen Bildungskursen teil.

In folgenden Einrichtungen des Caritasverband Westerwald-Rhein-Lahn stehen Plätze für einen Freiwilligendienst zur Verfügung:

Haben Sie Interesse an einem Freiwilligendienst in einer unserer Einrichtungen? Dann rufen Sie uns an oder schicken Sie uns einfach eine E-Mail. Wir freuen uns auf Sie!

Download

Freiwilligendienst in den Caritas-Werkstätten